Die Zähne – Spiegelbild unserer Gesundheit

In der ganzheitlichen Zahnheilkunde betrachten wir weder Zähne noch Kiefer isoliert, sondern als Teil des gesamten Organismus. Mit dem Wissen, dass kranke Zähne im Körper großen Schaden anrichten können, setzen wir neben schulmedizinischen Diagnosemethoden auch Verfahren der Regulationsdiagnostik ein, um mögliche Störfelder im Körper zu erkennen.

Mit der ganzheitlichen Therapie verfolgen wir das Ziel, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Dazu setzen wir auf schonende Methoden wie Homöopathie, Akupunktur oder Neuraltherapie.

Als ganzheitlich tätige Zahnmediziner können wir also nicht nur Ihre Zähne bestmöglich versorgen, sondern auch einen erheblichen Beitrag für Ihre Gesundheit leisten.

 

Diagnose

• Elektro- und Ohrakupunktur

• Decoder-Dermographie


Therapie

• Homöopathie

• Akupunktur

• Neuraltherapie